IMQ INTUITY KULTUR & ETHIK-KODEX

D.R.E.A.M.S. (Difference, Respect, Ethics, Authority, Motivation, Support)

 

DIFFERENCE: (Vielfältigkeit) Wir wollen anders sein und unsere Einzigartigkeit zu einem Wert machen.

RESPECT: (Respekt) Wir respektieren die Regeln, wir respektieren unsere Kunden und unsere Partner, wir respektieren IMQ Intuity und unsere Kollegen.

ETHICS: (Ethik) Wir helfen unseren Kunden, wir tun nichts, was ihnen in irgendeiner Weise schadet.

AUTHORITY: (Autorität) Wir sind kompetent und werden immer kompetent sein.

MOTIVATION: (Motivation) Wir machen die Dinge, an die wir glauben und die wir für sinnvoll halten.

SUPPORT: (Unterstützung) Wir helfen uns gegenseitig und gemeinsam helfen wir unseren Kunden.

 

Ziele des IMQ Intuity Ethik-Kodexes

 

Ziel des Ethikkodex ist es, alle Mitarbeiter an die grundlegenden Rechte und Pflichten sowie an den Zweck, für welchen das Unternehmen gegründet wurde, zu erinnern: ein Leitfaden, von dem IMQ Intuity verlangt, dass er von allen Mitarbeitern bei der Ausübung ihrer beruflichen Tätigkeit beachtet und respektiert wird. Dieser Kodex, der als Instrument der Garantie und Verlässlichkeit für die Unternehmen, mit denen sie zusammenarbeitet, ausgelegt ist, basiert auf Richtigkeit, Vertraulichkeit, Ehrlichkeit, Integrität und Schutz – Werte, auf denen IMQ Intuity seine Unternehmenspolitik aufbaut.

Die Ziele, die IMQ Intuity mit dem Ethik-Kodex erreichen will, sind:

  • Die Verhaltensgrundsätze für die Empfänger dieses Ethik-Kodexes anzugeben.
  • Die Empfänger zu befähigen, die Verpflichtung und das Bewusstsein zu stärken, sich in Übereinstimmung mit den Anforderungen von IMQ Intuity zu verhalten.
  • Die Verhaltensregeln während der eigenen Tätigkeit, außerhalb des Arbeitskontextes und in den Beziehungen zu Kunden, Mitarbeitern, Partnern, Lieferanten, Institutionen und anderen Interessengruppen erklären.

Dieser Ethik-Kodex integriert auch die Regeln der normalen Sorgfalt, die normalerweise von Mitarbeitern verlangt werden.

 

Empfänger des IMQ Intuity Ethik-Kodexes

 

Die Hauptempfänger dieses Ethik-Kodexes sind die Mitarbeiter, Anteilseigner und Führungskräfte von IMQ Intuity, die die hier dargelegten Grundsätze und Verhaltensregeln einhalten müssen.

Alle Empfänger des Ethik-Kodexes sind verpflichtet, diesen zu kennen und seine Bestimmungen einzuhalten und aktiv zu seiner Verbreitung und Einhaltung beizutragen, solange sie Tätigkeiten für und im Namen von IMQ Intuity ausüben.

Der Ethik-Kodex muss auch von jedem eingehalten werden, der in einer beruflichen Beziehung zu IMQ Intuity steht. Das Unternehmen wird keine Beziehungen mit Personen eingehen oder fortsetzen, die die Prinzipien und Werte des Verhaltens von IMQ Intuity nicht respektieren.

 

Der Ethik-Kodex von IMQ Intuity

 

  • Alle Informationen, die sich auf Unternehmen des Kunden beziehen oder in Verbindung stehen, deren Geschäfte, Personen, geistiges Eigentum und ganz allgemein alle Daten, die nicht bereits eindeutig öffentlich zugänglich sind und die im Laufe der Tätigkeit erlangt werden, müssen als vertraulich betrachtet und als solche behandelt werden.
  • Die vorgenannten Informationen dürfen ohne Zustimmung des Kunden oder des Inhabers der Informationen nicht gespeichert oder an Dritte weitergegeben werden, es sei denn, dies ist ausdrücklich im Auftragsvertrag festgelegt. Es ist jedoch immer verboten, die erhaltenen Informationen unabhängig vom Verwendungszweck zu verkaufen.
  • Die Bereitstellung von Service in unseren Fachgebieten unter ehrlicher Angabe aller Einschränkungen, die die Qualität der erbrachten Dienstleistungen beeinträchtigen oder die offensichtlichen Erwartungen des Kunden missachten könnten.
  • Niemals Software verwenden oder Methoden und Prozesse anwenden, die rechtswidrig oder unethisch sind.
  • Nutzung des Eigentums des Kunden nur in der Art und Weise und innerhalb der Grenzen, die zuvor vereinbart und genehmigt wurden.
  • Unverzüglich alle Interessenkonflikte offenlegen, die Auswirkungen jeglicher Art auf das Unternehmen des Kunden oder die direkt oder indirekt beteiligten Personen haben oder die Qualität der erbrachten Dienstleistungen beeinträchtigen können.
  • Gewährleistung eines optimalen Projektablaufs durch Förderung von Qualität und Transparenz in Bezug auf die erkannten Risiken, auch außerhalb des Leistungsumfangs.
  • Gewährleistung, dass jeder Service auf die bestmögliche Art und Weise ohne ethische Kompromisse oder Vorurteile durchgeführt wird.
  • Jegliche Beteiligung an rechtswidrigen Aktivitäten direkt oder als Mitglied von Gruppen, die an rechtswidrigen Aktivitäten beteiligt sind, einschließlich der Förderung oder Verbreitung einer Kultur der Illegalität, zu vermeiden. Jedes Mitglied von IMQ Intuity ist verpflichtet, diesen Grundsatz sowohl im Unternehmen als auch im Privatleben zu befolgen.
  • Niemals mit Zertifizierungen oder Fähigkeiten prahlen, die Sie nicht besitzen, unangemessene oder irreführende Referenzen oder Logos verwenden, die den Besitz von Zertifizierungen oder Fähigkeiten implizieren könnten, die Sie nicht wirklich erworben haben.

 

Rechtmäßigkeit

 

IMQ Intuity handelt in voller Übereinstimmung mit den Gesetzen und Vorschriften, die in den Ländern gelten, in denen das Unternehmen seine Aktivitäten ausführt und liefert.

Bei der Ausübung von Tätigkeiten und in Beziehungen jeglicher Art sind alle Empfänger dieser Vorschriften verpflichtet, die geltenden Gesetze sowie den Ethik-Kodex selbst gewissenhaft einzuhalten.

IMQ INTUITY KULTUR & ETHIK-KODEX